Suchen

Eiche, die Eiche mit ausgezeichnetem Holz

Eiche, die Eiche mit ausgezeichnetem Holz


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

DasEicheist ein majestätischer Baum, typisch fürPo-Talaber bis auf Sardinien im ganzen Kofferraum vorhanden.

DasEicheEs ist eine sehr langlebige Eiche, so dass sie 300 Lebensjahre erreichen und überschreiten kann. Eichenholz eignet sich hervorragend für die Herstellung von Möbeln und Fußböden und findet auch vielfältige Verwendung in der Tischlerei und auf Balken.

Eiche, Quercus petraea

DortEicheEs ist eine langsam wachsende Eiche mit einer erweiterten Krone, die leicht 30 Meter hoch wird. Es hat eine bräunlich-graue Rinde; Das Laub hat dünne Blätter, 8-10 cm breit und bis zu 12 cm lang.

DasEichees blüht zwischen April und Mai, die männlichen Blüten erscheinen an der Spitze der Zweige des Vorjahres, während sich die weiblichen Blüten an der Spitze des Frühlingswachstums und / oder an der Achsel der Blätter entwickeln.

DasEiche es bevorzugt helle Standorte, wächst gut auch an leicht steilen Hängen und bis zu 600-800 Höhenmetern. Das Wurzelsystem derEicheEs ist robust, so dass es kein Problem hat, tiefer in die Risse im Boden und in den Felsen zu gelangen. Es handelt sich um seltene reine Eichenwälder, die sich normalerweise in Verbindung mit anderen grünen Laubbäumen wie Buche, Esche, Hainbuche, Linde, Kastanie oder Bergahorn entwickeln.

Die Eicheln der Eiche

DasEichebringt Götter hervorFrüchte allgemein genanntEicheln;; in der Vergangenheit die Eicheln von Eiche Sie wurden häufig zur Fütterung von Vieh, insbesondere von Schweinen, verwendet. Heute sind Eicheln besonders beliebt bei Wildschweinen, die in freier Wildbahn leben. Die Eicheln derEiche Sie haben eine Länge von ca. 2 - 3 cm.

In der Vergangenheit war dieEichelnvon anderen Baumarten wurden für die menschliche Ernährung verwendet, insbesondere zur Herstellung von süßen oder herzhaften Backwaren. Dies ist der Fall beim Mehl aus den Eicheln der Steineiche, das geschätzt wird, weil es besonders süß ist.

Eichenholz

DasEichenholzfindet eine große Anzahl von Anwendungen: sehr berühmt ist dieEichenparkettklar. Eichenholz wird auch zur Herstellung von Möbeln, Zimmereien und Balken verwendet.

Es war einmal, dieEicheEs wurde für textile Zwecke angebaut: Die Rinde ist reich an Substanzen auf Tanninbasis, die in der Ledergerbindustrie verwendet wurden, um Farben auf Pflanzenfasern zu fixieren. Darüber hinaus wurden dieselben Substanzen zur Herstellung von Tinten, Lacken und sogar Produkten in der Papierindustrie verwendet.

Heute, denEichenholzist sehr gefragt, um die sogenannten "alternde Fässer "und Alterung der Weine, die sogenanntenBarrique. Die Gründe für die Verfeinerung dieser Essenz liegen im besonderen Aroma.

DortEichenholzes ist auch als Brennholz mit einem Wert von 15 - 18 Euro pro Quintal wertvoll. Die Eiche hat ausgezeichnete Brennwerte, der Wert steigt jedoch, wenn wir in den Möbel- und Bodenbereich wechseln, wo die rohe (unbearbeitete) Eiche Preise von 35 - 40 Euro pro Quintal erreicht.

DasEichenparkett es wird als von hohem Wert angesehen, es ist sehr klar und neigt mit der Zeit und der Belichtung dazu, strohgelb zu werden; Den Vergilbungsfaktor zu überwinden (was für Experten ein Mehrwert ist, für diejenigen, die das Haus mit noch helleren Farbtönen ausstatten wollen, ist ein bestrafender Faktor), der sogenannte VergilbungsfaktorWeißeiche.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Eiche: Baum und Blätter



Video: Ist Eiche ein Schntizholz? : Hartholz SchnitzTIPPS : Eiche einfach schnitzen (Kann 2022).